18 Mai 2017

BMW S 1000 R

BMW S 1000 R
Für den Fahrer- und Soziussitz haben wir einen kompletten Neubezug in Nubuck, Carbon, Matt und in Power-Rot gearbeitet, 1cm abgepolstert. 
Ziernaht angepasst, Stick mehrfarbig.

Noch mehr BMW-Sitzbankbeispiele auf unserer Homepage:


Das nur leicht verkleidete Motorrad mit dem Werkscode K47 basiert technisch auf dem Superbike BMW S 1000 RR und wird von BMW als „Dynamic Roadster“ vermarktet.  





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen